Bildergebnis für taschenlampen.gifTaschenlampen / K2 - Experimente . . . 

                                                       

Wer sich mit dem Paranormalen beschäftigt, wird sich früher oder später sich mal die Frage stellen, kann mit dieser einfachen Methode in Kontakt mit Verstorbenen und Geistern kommen? Wir wollen der Sache für Uns nachgehen und werden bei jeder Investigation diesen Test grundsätzlich in Erwägung ziehen!

Im Wesentlichen sollte es so funktionieren, das man eine Taschenlampe irgendwo hinlegt und die Geister darum bittet, die Taschenlampe ein- oder auszuschalten.

                                                      
Ja/Nein-Kommunikation - EIN für ein JA & AUS für ein NEIN

                                                              Bei der man auf jeden Fall einfache Fragen stellen sollte !

                                                    auch das "K2 - Meter" werden wir zu diesen Experimenten hinzuziehen

                                              wobei hier der Ausschlag als JA zählt und wenn keiner zu sehen ist als NEIN

Der große Sinn dahinter ist, eine reale Kommunikationsmöglichkeit zu gewährleisten. Zum anderen, wenn es funktioniert und man dadurch gleich eine gültige Resonanz von dem jeweiligen Ort erhält und man diesbezüglich demnach weitere Schritte zur Erforschung des jeweiligen Ortes unternehmen kann.

                                       Bei Verwendung von 2 Taschenlampen kann man hierbei noch genauer vorgehen ...

                            dem Geistwesen anweisen "Verwende bitte die rechte Taschenlampe für ein Ja, die Linke für Nein".

Stand per 16.04.2019  - Wir haben hierzu noch keine Daten darüber wo und wann es funktionierte, doch wir werden hier eine Liste erstellen die folgendes beinhaltet: (Datum der Investigation / ORT der Investigation / Taschenlampen Test erfolgreich? / K2 - Meter - Kommunikation erfolgreich?)



Hier ist die Liste:

Datum der Investigation ORT der Investigation Taschenlampen Test erfolgreich? K2 - Meter - Kommunikation erfolgreich?
21.4.2019 teilweise Abgebranntes Haus Wien     steht noch aus              JA
15.5. 2019 u. 3.7. 2019 Lazarett in Wien           Nein              JA